Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der  zweite von drei Fach-Workshops  im Rahmen der MitmachAktion KunstWerkZukunft fand in Nürnberg statt. Lehrer*innen und andere pädagogische Multiplikator*innen wurden zur Methodik und dem Umgang mit verschiedenen Kunstformen – Upcycling – Bildende Kunst – Tanz & Film – geschult.

Das Programm war:
09:30 Ankommen mit Begrüßungskaffee
10:00 Impuls-Vortrag: Kulturelle Bildung für nachhaltige Lebensstile Kirsten Witt, BKJ Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung
10:45 – 13.30 Parallele Workshops:
Stopp-Motion-Film
CityBodyCare
Essen wie gemalt
13:00 Gemeinsames Mittagessen
14:00 – 15:30 Parallele Workshops:
Upcycling-Kaleidoskop
Kreativer Tanz
16:00 Vorstellung Ergebnisse der Workshops
16:30 Zusammenfassung des Tages,
Transfer für die Arbeit der Teilnehmer*innen
Cordula Jescher, Umweltstation Stadt Nürnberg
Annette Beyer, Kindermuseum Nürnberg
17:00 Feedback & Verabschiedung – Annette Beyer, Kindermuseum Nürnberg

Das Seminar richtete sich an:
Träger des Qualitätssiegels Umweltbildung.Bayern, Mitarbeiter*innen aus Umweltbildungseinrichtungen & Umweltverbänden, Einrichtungen der Jugend- und Erwachsenenbildung, Museen sowie Selbständige, Multiplikator*innen im Bereich (Umwelt-) Bildung/Bildung für nachhaltige Entwicklung, Lehrer*innen und Erzieher*innen.

Diese Veranstaltung wurde gemeinsam mit Umweltstation Nürnberg, LBV Umweltstation Altmühlsee, LBV Umweltstation  durchgeführt. Künstlerisch unterstützt hat: Regina Pemsl.

Entstanden sind 2 Filme, die zeigen, womit sich die Teilnehmer*innen beschäftigten:

 

Hier finden Sie für weitere Informationen die Dokumentation (Kurzversion) zu diesem Seminar >>