Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinder ab 6 Jahren entdecken die Wiese mit ihren flatternden, summenden, hüpfenden und krabbelnden Bewohnern. Die für Mensch und Natur lebenswichtigen kleinen Insekten finden derzeit große Beachtung. Sie lassen uns inspirieren von ihren Beobachtungen und Erlebnissen, gestalten aus gesammelten Naturmaterialien Kunstwerke und geben damit dem Lebensraum Wiese eine besondere Be-Deutung. Die Werke werden in einen selbstgebauten Rahmen gestellt.
Die Bernrieder Künstler weisen im Rahmen ihrer alljährlichen Ausstellung auf diese Landart – Werke am Naturort – hin. Außerdem können die Werke, bzw. Fotos davon im Rahmen einer Ausstellung des Bund – Naturschutz im Landkreis gezeigt werden.

Treffpunkt ist am Lernort Natur Bernried am Grundstück oberhalb der Alten Mühle.

Mitgebracht werden sollen Körbe oder Stofftaschen zum Sammeln, Hecken-Schere und eine Brotzeit.

Die Ansprechpartnerinnen sind Veronika Bischoff, Naturpädagogin, sowie Babette Rafael Romani, Kunstlehrerin.

//

In Vormittagsaktionen gingen die Kinder auf die Suche nach Eßbarem auf die Wiese, sie ernteten Kräuter und veranstalteten ein Wiesen-Picknick. Landart mit Pflanzen und Blüten.