Hier haben wir mehrere Referent*innen & Künstler*innen aufgelistet, die Sie bei der Umsetzung von Workshops innerhalb unserer MitmachAktion KunstWerkZukunft unterstützen können. Fragen Sie gerne direkt an:

Natur, Kunst & Spiel, Christina Diana Wenderoth, Naturpädagogin, Zieblandstr. 11, 80799 München, 089 – 271 25 18, info@naturkunstundspiel.de, www.naturkunstundspiel.de 

Die Naturpädagogin, Landart-Künstlerin lädt Sie ein auf eine Reise in die Natur: spielerisch & forschend, ganzheitlich & mit allen Sinnen. Angepaßt an die Zielgruppe (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) wechseln Aktivitäten sich ab mit Ruhe und Stille. Eindrücke werden gesammelt und drücken sich aus im lebendigen Spiel, eigenständigem Erkunden oder auch gestalterisch in Form von Landart-/Naturkunst-Werken. Sie bietet Landart-Workshops und Naturerlebnis-Aktionen an. Erfahren Sie mehr über Sie in unserem Blog >>

Birkennase, Volker Patalong, Bahnhofstr. 44, 85416 Langenbach, Tel. 08761/3870470, birkennase@weihenstephan.orgwww.birkennase.de

Volker Patalong begleitet neben Erwachsenengruppen auch auf spielerischere Art Schulklassen zu künstlerischer Naturbegegnung. Die schöpferische Begegnung mit der Natur steht im Vordergrund und gibt Raum für die kreative Gestaltung von vergänglichen Kunstwerken mit Naturmaterialien. Angebotene Wahrnehmungsübungen helfen den Gruppen dabei, sich achtsam und unvoreingenommen mit der Umgebung in Beziehung zu setzen und berührende Begegnungen zu erleben.

Creative Taten (Creta), Günter Klarner, Lyngsbergstrasse 95, 53177 Bonn, Tel. 0228/8506969, guenter.klarner@creta.dewww.creta.dewww.systembildung.de/guenter-klarner/lernlaboratorium.pdf

Diplompädagoge Günther Klarner bietet neben dem Kinder- oder Jugendprojekt „Botschaften vom Bach – Die Erforschung komplexer Systeme“ (s. unter Projekte) noch weitere Projekte an, die gebucht werden können. Er nähert sich künstlerisch, aber auch technisch und mit neuen Medien der Untersuchung der Natur. Neben LandArt-Projekten bietet er Fotostorys erzählen und drehen, Smartphone-Filmen, Trickfilme drehen, visuelle Metaphern anhand gestellter Fotos etc. für Kinder- und Jugendgruppen an.
Erfahren Sie mehr über ihn in unserem Blog >>

Klurg-Komm lass uns rausgehen, Sabine Heruday, Umweltpädagogin und freischaffende Künstlerin, Hintergasse 3, 61191 Rosbach v.d.H., Tel. 06003 934374, sabine.heruday@t-online.dewww.kunst-natuerlich.de

Umweltpädagogin und Künstlerin Sabine Heruday lädt Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu kreativen Entdeckungsreisen in die Natur ein. Dabei richtet sie sich nach den jeweiligen Bedingungen und Gegebenheiten, die in der Natur herrschen, macht Wahrnehmungsübungen, Spiele und gibt Impulse. So entstehen schöne, bunte, kreative Kunstwerke in und mit der Natur.

Musenkuss, Ulla Leis, Musenkuss, Stegstr. 65, 60594 Frankfurt, Tel. 01577/7373917, www.musenkuss.demusenkuss@gmx.de,
Beitrag zum Bildungsnotstand: http://musenkuss.de/bildungsnotstand

Ulla Leis ist freischaffende Künstlerin für Keramik, Malerei und das Kreieren von Objekten aus Schrott. Außerdem beschäftigt sie sich mit Fotografie, Liedermacherei und mit Gedichteschreiben. Schulklassen besuchen sie, deren LehrerInnen den Kindern einen Einblick in das Schaffen einer vielseitigen Künstlerin geben wollen. Sie wird mit den Kindern und Jugendlichen gemeinsam kreativ. Auch zeigt sie Kindern, zum Beispiel im Rahmen von Ferienprogrammen, wie sie Fotos am Computer digital verändern können.

NaturArte, Werner Henkel, Bückeburger Strasse 46, 28205 Bremen, Tel. 0421/442322, naturarte.henkel@t-online.dewww.naturarte-wernerhenkel.de

NaturArte -Künstler Werner Henkel bietet Kunst in und mit der Natur: Naturskulpturen, Landart und Installationen, Collagen, Scherenschnitte und Objekte mit Naturmaterialien. Er führt für Erwachsene NaturArte- Seminare zur künstlerischen Auseinandersetzung mit Natur und Landschaft durch, die übertragbare Elemente für die Kinder- und Jugendarbeit bieten.

Naturerlebnis Landart, Andreas Güthler, Westerhofen 71, 87527 Ofterschwang, Tel. 08321/6908899, mobil: 0160/98635387, kontakt@naturerlebnis-landart.dewww.naturerlebnis-landart.de

Diplom-Geoökologe, Leiter des Bund Naturschutz Naturerlebniszentrums Allgäu (www.NEZ-Allgaeu.de) und freiberuflicher Umweltpädagoge Andreas Güthler ist seit vielen Jahren für verschiedene Umweltverbände mit dem Schwerpunkt Umweltbildung und Landart im Bereich Umweltpädagogik tätig. Er bietet insbesondere Landart-Workshops für alle Altersgruppen an.

Uli Winkler, Bildhauerei und Grafik, Badstr. 25, 81379 München, Tel. 089/7241138, info@uliwinkler.dewww.uliwinkler.de

Künstler und Sozialarbeiter Uli Winkler bietet verschiedenen Zielgruppen Workshops zu künstlerischen Themen mit verschiedensten Techniken wie Druckgrafik, Landart, Schnitzen, an. Dabei passt er seine Workshops zielgerichtet mit Themen oder unter Einbezug der Jahreszeiten auf die jeweilige Größe und das Alter der Gruppe an.